• Schule

Spendenlauf

Am 30.06. fand in der Sonderschule Rogatsboden in Purgstall ein Spendenlauf statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten an diesem Tag 20 Minuten Zeit, um Runden um das Schulgebäude zu absolvieren. Es gab eine Laufstrecke für die mobilen Kinder und einen eigenen Rollstuhlparcours. Für jede gelaufene beziehungsweise gefahrene Runde wurde 1 Euro von der Fernwärme in Scheibbs gespendet. Wie bei großen Marathonläufen wurden zu Beginn natürlich auch prallgefüllte Startsackerl (Raiffeisenbank Region Mostviertel) verteilt. Diese gelb-leuchtenden Turnbeutel wurden mit Sonnenbrillen, Kapperln (Lagerhaus Purgstall), Schlauchschals (Fa. Pöchhacker in Ybbs), Seifenblasen, Pflaster, Müsliriegel, Spritzpistolen, Mini-Handtücher und Wasserbällen (Fa. Worthington in Gaming) befüllt. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit vollem Eifer dabei und genossen den Lauf sowie die Zeit danach in der liebevoll gestalteten Chillout-Area. Auch die Siegerehrung mit den selbst gestalteten Medaillen war ein Highlight. Das Team der Sonderschule Rogatsboden dankt allen Unterstützern und Sponsoren!


46 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen